Samsung PM9A3 MZQL2960HCJR - SSD - 960 GB - intern - 2.5" (6.4 cm)

Angebot€ 209,90

zzgl. USt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet

Ware im Zulauf
Verfügbare Menge: 0
Artikelnummer : 9784331000

Herstellernummer: MZQL2960HCJR-00A07

EAN :

Du benötigst mehr? Hier Sonderpreise anfragen:

Mit der PM9A3 NVMe PCIe SSD stellt Samsung jetzt die nächste Generation der Rechenzentrumsleistung vor. Als Spezialprodukt für Rechenzentren bietet diese innovative Lösung eine zufällige Schreibzeit von bis zu 190.000 IOPS und eine sequenzielle Lesezeit von 6950 MB/S sowie bis zu 50 % schnellere Neustartzeiten im Vergleich zu ihrem Vorgänger. Sie ist außerdem in einer Reihe von Formfaktoren erhältlich, darunter M.2, U.2 und E1.S. Sie bietet erhebliche Verbesserungen für diejenigen, die High-End-Speicher benötigen, und ist für wachsende Rechenzentren, die Mehrwert schaffen wollen, sehr attraktiv.
Die Architekten von Rechenzentren sind bestrebt, zuverlässige Rechen- und Speicherressourcen bereitzustellen, aber die Budgets der Unternehmen sind nicht unbegrenzt, daher müssen sie Leistung zu den niedrigsten Gesamtkosten liefern. Wird der Index in eine der beiden Richtungen zu hoch angesetzt, wird die Lösung weniger überzeugend. Samsung hat den Sweet Spot gefunden. Das Unternehmen ist bereits führend bei der Bereitstellung von NVMe-SSDs und kennt sich mit der Bereitstellung von Leistung in öffentlichen Cloud-Anwendungen bestens aus. Im Vergleich zu SATA-SSDs können leistungsstarke NVMe-SSDs mehr als die zehnfache Leseleistung und geringere Latenzzeiten bieten, während sie gleichzeitig die Kostenvorteile von SATA und einen geringen Stromverbrauch pro IOP aufweisen. Mit der Samsung PM9A3 profitieren Nutzer von einer Kombination aus hoher Leistung und Unternehmensfunktionalität, die speziell für Rechenzentren entwickelt wurde. Sie nutzt die Vorteile von PCIe Gen 4, das neue Geschwindigkeitsstufen freisetzt. Samsung ist einer der Vorreiter der Gen 4-Technologie und hat mit der PM1733 eine innovative SSD mit PCIe Gen 4-Unterstützung auf den Markt gebracht. Mit der PM9A3 übernimmt das Unternehmen nun die Führung im Bereich der Rechenzentren, indem es eine Lösung schafft, die dort Leistung bietet, wo sie am meisten benötigt wird. Die PM9A3 von Samsung ist schnell und effizient. Sie durchbricht die Engpässe von SSDs, die PCIe Gen 3 unterstützen, und liefert eine fast doppelt so schnelle zufällige Lesezeit und eine mehr als doppelt so schnelle sequenzielle Lesegeschwindigkeit wie ihr Vorgänger. Die Lösung beschleunigt die E/A-Arbeitslast und bietet gleichzeitig Stabilität und High-End-Unternehmenssicherheit.
Die PM9A3 ist ebenso vielseitig wie leistungsstark. Samsung weiß, dass nicht alle Serverimplementierungen gleich sind, und hat die PM9A3 entsprechend konzipiert. Sie ist in verschiedenen Formfaktoren erhältlich, die sich für mehrere Systemtypen eignen, und alle sind mit denselben Samsung SSD-Controllern und V-NAND für hohe Verfügbarkeit und vereinfachte SSD-Qualifizierung ausgestattet. Und bei Verwendung von 8 TB kann eine Konfiguration mit hoher Kapazität von 256 TB in einem 1U-Server eingesetzt werden. Mit der Entwicklung der PM9A3 hat Samsung bewiesen, dass es möglich ist, spezialisierte SSDs für Rechenzentren anzubieten, die sowohl energieeffizient als auch kosteneffektiv sind, selbst wenn es um groß angelegte Einsätze geht. High-End-NVMe-SSDs für Unternehmen sind jetzt für jedermann verfügbar, mit entsprechenden Funktionen - und sie sind nicht nur für diejenigen mit den tiefsten Taschen. Die PM9A3 ist schneller, leistungsfähiger und bietet Sicherheit, die Sie beruhigt. Willkommen im neuen und verbesserten Rechenzentrum.

Das könnte Dir auch gefallen